Zur Vorbereitung

So fing alles an
2016 begann Luisa mit vielen Helfern und der großen Unterstützung von Gernot Maryniack Bootswerft in Fürstenberg an der Havel, das Boot von allen angeschraubten Teilen zu befreien.Im nächsten schritt haben wir den alten Lack mit einem Heißluftföhn und Ziehklingen vorsichtig abgezogen.


das war Schritt -Lack ab!
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse vitae massa velit, eu laoreet massa. Sed ac orci libero, eu dignissim enim.


das war Schritt -demontage aller Teile!
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse vitae massa velit, eu laoreet massa. Sed ac orci libero, eu dignissim enim.


das war Schritt -demontage aller Teile!
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse vitae massa velit, eu laoreet massa. Sed ac orci libero, eu dignissim enim.


das war Schritt -Rumpf schleifen!
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse vitae massa velit, eu laoreet massa. Sed ac orci libero, eu dignissim enim.


das war Schritt – Ecken und Kanten abziehen!
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse vitae massa velit, eu laoreet massa. Sed ac orci libero, eu dignissim enim.


das Team
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse vitae massa velit, eu laoreet massa. Sed ac orci libero, eu dignissim enim.


das Team
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse vitae massa velit, eu laoreet massa. Sed ac orci libero, eu dignissim enim.


das Team
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Suspendisse vitae massa velit, eu laoreet massa. Sed ac orci libero, eu dignissim enim.


Zur Vorbereitung… im Sommer 2016/ Fürstenberg an der Havel  

 
 
Kleines Update zum aktuellen Stand:
In den Letzten zwei Tagen habe ich das Boot nun endlich in die Werft bringen können.
Und habe schon mal angefangen und alle Teile die demontiert werden konnten abgeschraubt.
Also ist es schon schön vorbereitet, für den nächsten Schritt … das Abschleifen und Ausbessern.
Ich bin schon sehr aufgeregt 🙂 !!
Und würde mich riesig über eure Begeisterte Mithilfe freuen.
Für jeden wird auch eine geeignete Aufgabe zu finden sein..:
Alle die gerne mit eigener hübschen Portion Muskelzuwachs in, Oberarmen, Rücken, Bauch und Schultern, zurück in den Alltag kehren wollen, können den Fitness-Teil übernehmen (Schleifen und so weiter).. 😉
Die jenigen, die Wassersport und Badebekleidung, bevorzugen können z.B. an dem abkerchren der Persenning, ihren Spaß finden und dabei noch eine angenehme Sommerbräune tanken 🙂
Kein automatischer Alternativtext verfügbar.
Bild könnte enthalten: im Freien

Schleifen und Lack ab…

Feinschliff und Fugenfüllen

Dach laminieren 😉

Herkunftsnachweis … 😉 Eine kleine Geschichte..
Am Wochenende kam ein älterer Herr um die Ecke und fragte ganz interessiert ob das Boot vom Boots -Typen her eine „Biene 2“ ist. Denn er hatte auch mal eine und die sah genau so aus!
.. Und nach dem ich das bestätigte und wir uns auch die Suche nach Hinweisen machten, fanden wir sogar raus das er genau dieses Boot damals in der Werft in den Auftrag gegeben hat. Und er, seit er es verkaufte (vor 30 Jahren), es nicht wieder gesehen hatte..
Die Gardinen und den Teppich hatte seine Frau damals extra dafür genäht und eingerichtet..
Das Namensschild hat auf der Rückseite sogar noch, den von ihm gegeben Namenszug drauf stehen 😉
Der Herr war sehr gerührt und hat Bilder gemacht und wir werden uns wieder sehen wenn es fertig ist! Das habe ich ihm natürlich gerne versprochen 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert