Vollholz Bett – mit Baby Ansteck-Bett

Vollholz Bett mit Baby-Ansteck-Bett
Anstecken System für Nachtisch Babybett

DAS KONZEPT: KLAR & ZURÜCKHALTEND
Die klare und zurückhaltende Einrichtung der Berliner Familienwohnung sollte sich auch im Treppenaufgang wiederfinden. Daher konzipierte ich eine weiß lackierte Verkleidung und einen Handlauf aus edlem Eichenholz. Besonderes Highlight: Ein praktischer Einbauschrank unter der Treppe. Mit im Team waren bei diesem Projekt meine Partner Nandi (Produktdesignerin), Tischlerei Leppinius und Malermeister und Trockenbauer Björn.

LEUCHTENDE LEISTE & MOBILE GARDEROBE
Für die indirekte Beleuchtung im Treppenaufgang sorgt eine Leiste aus Eichenholz (hinten im Bild): Durch die runden Aussparungen hindurch spendet ein Leuchtschlauch warmes Licht.Die Garderobe (vorne im Bild) hat mobile Haken, die sich nach Bedarf verschieben lassen.

PRAKTISCHER EINBAUSCHRANK
Die Fläche unter den Stufen lässt sich prima für alle Dinge nutzen, die aus dem Blickfeld verschwinden sollen. Daher ist an dieser Stelle ein Einbauschrank entstanden. Praktisch ist hier auch die Push to open-Tür: Durch kurzes Gegendrücken öffnet sich sie sich ganz ohne Klinke. Der Einbauschrank ordnet sich dadurch perfekt in seine Umgebung ein und fällt nicht auf.

Unauffälliger Einbauschrank
Die Rundung schafft einen fließenden Übergang der Wände. Die Push to open-Tür verzichtet auf eine Türklinke und lässt den geräumigen Einbauschrank somit optisch verschwinden.

Flexible Garderobe aus Eichenholz
Was nicht im Schrank verschwinden soll, findet in der Eichenvollholz-Garderobe seinen Platz. Die Metallhaken lassen sich individuell verschieben.

Unter den Stufen: Stauraum für Mantel & Co.
Der Platz unter der Treppe lässt sich prima für alle Dinge nutzen, die aus dem Blickfeld verschwinden sollen: Werkzeug, Staubsauger, Skateboard oder sogar Fahrrad.

Wie arbeiten wir?
Wir von Lu Interior Concept arbeiten von Projekt zu Projekt mit unterschiedlichsten Partner-Labels und Architekten zusammen

Mehr über unser kreatives Netzwerk