Holz-Workshop „Aufpoliert“

Holz-Workshop „Aufpoliert“ – dein eigenes Lieblingsstück aufarbeiten
Du kannst als Anfänger/in teilnehmen, wie auch als Holz-Profi.

Was machen wir?
Du hast einen Tisch vom Sperrmüll gerettet, Omas Kommode geerbt oder ein Schnäppchen mit Potenzial auf dem Flohmarkt geschossen?
 Dann bist du in diesem Workshop genau richtig: Wir werden Dein Lieblingsstück neu aufarbeiten, indem wir Kaputtes reparieren, neu behandeln und je nach Wunsch auch einen neuen Look mit individuellem Finish geben. Das erwartet dich:– kurze Einleitung in Möbel, deren Nutzung und Bearbeitungsweisen – je nach Bedarf Sägen, Schleifen, Leimen, Streichen… – du wirst alle Schritte selbst (natürlich mit meiner Unterstützung) durchführen– am Ende wirst du dein selbst aufgearbeites Möbel mit nach Hause nehmenMein Tipp: Anfangs rate ich zu kleinen Möbelstücken

Wann?
Da der Workshop nur mit der mindest Teilnehmeranzahl stattfinde dich bitte Verbindlich zu deinem Wunschtermin an März 2019Lu Interior StudioJosef-Orlopp-Straße 92,10365 Berlin(im Innenhof, gelbe Tür)

Details
März 2019 Termine werden 2 Wochen im voraus Bestätigt Workshop Vorraussetzungen: die mindest Teilnehmeranzahl 4 Teilnehmer/innen  Es sind je nach Werkstück zwei Termine a´ 150€ pro Termin p.P., am Samstag von 11:00- 16:00 Uhr.

Was du mitbringst
Komm einfach mit fester Kleidung die auch ruhig schmutzig werden darf (Farbe Leim etc.) und Feste Schuhe. Deine Haare sollten zusammengebunden sein damit sie nicht in die Maschinen geraten.Und bring ordentlich Gute Laune mit 😉

Anmeldung & Anfrage zum Workshop:
Fragen zum Kurs oder zu deiner Anmeldung kannst du über dieses Kontaktfeld direkt an Luisa schreiben.[contact-form-7 id=“10477″ title=“Anmeldung: Holz-Workshop Aufpoliert“]Bitte melde dich verbindlich an, um den Termin festlegen zu können.Die Teilnahme wird nach Zahlungseingang bestätigt. Natürlich auch als Gutschein möglich.

Materielien

Der neue Betonschirm und die zerlegte Schalungs-Form

Lu-Weinregal

LHK Betonwerkstatt

In die Aussparung wird später die Intarsie aus Eichenholz mit dem Lu-Logo geklebt

Nachbearbeitung des Lu Interior Berlin-Betonschirms – jetzt fehlen nur noch Kabel, Fassung und LED-Lampe

LHK Betonwerkstatt